Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

Bessere Kondition der Erlanger führte zum Sieg – Spielbericht U21

02.10.2018|Allgemein|

Sieg in Nabburg/ Schwarzenfeld

Am vergangenen Samstag holte die U21 die ersten Punkte im zweiten Auswärtsspiel in Folge. Nach der Auftaktpleite in Altdorf standen diesmal Tobias Wannenmacher, Lorenz Maidl, Jonas Poser, Tim Samel und der wiedergenesene Clemens Rein mit im Kader. Außerdem stand Coach Dirk Samel, der beim ersten Spiel noch aus beruflichen Gründen passen musste, zusammen mit Harald Käppner an der Seitenlinie. Die ersten 20 Minuten gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, wobei vor allem der Zugriff in der Abwehr nicht so recht gelingen wollte. Lediglich Christian Froschauer verhinderte immer wieder gnadenlos, dass dem körperlich starken Halblinken der Nabburger der Durchbruch gelang. Dennoch mussten immer wieder vermeidbare Gegentreffer hingenommen werden. Die erste drei Tore Führung gelang erst in der 25. Minute mit Magnus Hayns Treffer zum 14:11 und war auch wenig später zur Halbzeitpause beim Stand von 15:12 auf der Anzeigentafel zu sehen.

Den Vorsprung zu Beginn der zweiten Halbzeit gleich auszubauen gelang zunächst, aber die hartnäckigen Spieler HSG Nabburg/ Schwarzenfeld gaben nicht auf und schafften es in der 43. Minute noch einmal auf ein Tor zum 22:21 heranzukommen. Von da an machte sich aber die bessere Kondition der Erlanger bemerkbar. Und so zog man nun endgültig und unerreichbar zum Endstand von 31:24 davon. Das nächste Spiel findet dann zum ersten Mal in der heimischen Karl-Heinz-Hiersemann-Halle gegen die zweite Mannschaft der SG Regensburg am kommenden Samstag um 13:45 Uhr statt.

Ein Bericht von Clemens Rein

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen