Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

Comeback Johannes Bayer und Sieg – Spielbericht der U21

22.10.2018|Allgemein|

U21 : Herzogenaurach

U21 holt die nächsten zwei Punkte und feiert Johannes Bayers Comeback.

Am letzten Samstag fuhr die U21 den nächsten Heimsieg gegen die TS Herzogenaurach ein. Neben der Unterstützung durch die beiden A-Jugendlichen Sebastian von der Burg und Philippe Golla, feierte vor allem Johannes Bayer nach langer Verletzung sein Pflichtspielcomeback. Der abwehrstarke Rückraumlinke trainiert seit einiger Zeit wieder voll mit und ist auf gutem Weg zurück in den Kader der U23. Nach seiner schweren Unterarmverletzung kämpfte er sich zurück ins Training. Nun ist er bereit, dank der Unterstützung durch allerlei Rehatrainingsmaßnahmen und Quälereien durch Harald Käppner, der ihn am Seitenrand immer wieder an sein Limit brachte, wieder Verantwortung auf dem Handballfeld zu übernehmen und ein Leistungsträger in der 3. Liga zu werden.

Der Spielverlauf ähnelte dem der meisten bisherigen Spiele der U21. Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen, zu Beginn der zweiten Halbzeit gelang es sich abzusetzen und diesen Vorsprung brachte man ins Ziel. Dabei ragten Thomas Halota mit 7 Treffern als bester Torschütze und Christian Froschauer, der „seine erste rote Karte seit der C-Jugend“ abstaubte, heraus. Letztendlich ist mit dem Sieg eine weitere Pflichtaufgabe gelöst worden und man hat die Erwartungen erfüllt.

Spannend wird es dann in zwei Wochen, wenn man am 04.11. beim ESV Regensburg antreten muss. Die Regensburger stehen als einzige Mannschaft vor dem HC Erlangen und haben bis jetzt all ihre Spiele gewonnen, bei einem Spiel weniger als der HCE. Nächstes Wochenende ist spielfrei.

Ein Spielbericht von Clemens Rein

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen