Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

Ausgeglichenes Punktekonto der letzten zwei Spieltage – Spielberichte der wB1 gegen TSV EBE Forst United und HSG Würm-Mitte

06.02.2019|Allgemein|

B1-Juniorinnen starten mit Sieg und Niederlage in die Rückrunde

Mit Verletzungssorgen, krankheitsbedingt dezimiert und deshalb von der C-Jugend unterstützt starteten die B-Juniorinnen mit einem Auswärtsspiel beim TSV EBE Forst United in die Rückrunde. Dort taten sich die Erlangerinnen anfangs schwer und liefen einem zwischenzeitlichen 5-Tore-Rückstand hinterher, um sich dann bis zur Halbzeitpause bis auf ein Tor heran zu kämpfen. Die zweite Halbzeit gestaltete sich bis zur 37. Minute als spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen, bevor unsere Spielerinnen dann mit drei Toren davon ziehen konnten und am Ende mit einem verdienten und hart erkämpften 25:27-Sieg wieder die Heimreise antraten.

 

Eine Woche später war mit der HSG Würm-Mitte als sehr starker Gegner zu Gast in Erlangen. Hier starteten unsere Mädchen gut in die Partie. Viel Druck im Angriff und schnelle Tore sicherten zu Beginn die Führung, bevor die Mannschaft dann Mitte der ersten Halbzeit völlig den Faden verlor und einen 8:0-Lauf der Gegnerinnen zuließ. So ging es mit 8:14 in die Pause. Auch die zweite Halbzeit wurde von den Spielerinnen aus Würm dominiert. Ihnen gelangen immer wieder viele freigespielte Würfe. Das Herzstück des HC, die kompakte Abwehr, wurde oft durch viel Bewegung im gegnerischen Spiel auseinander gezogen, so dass sich Lücken auftaten.

Obwohl sich unsere Mannschaft immer wieder dagegen stemmte und vor allem aus dem Rückraum zu sehenswerten Toren kam, konnte Würm seinen Vorsprung Tor um Tor ausbauen, so dass das Spiel mit einer enttäuschenden 23:34-Niederlage für die Erlangerinnen endete.

 

TSV EBE Forst United – HC Erlangen

Neudecker, Wunder (beide Tor), Sackmann 4, Fuchs 3, Beer 2, Rätsch 3, Hein 4, Lorz 6, Walkowiak 5

 

HC Erlangen  – HSG Würm-Mitte

Neudecker, Büttner (beide Tor), Sackmann 4, König 1, Beer 5, Rätsch, Hein 7, Simon 2, Heid 4

 

Ein Bericht von Birgit Kraft

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen