Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

Starker SBT-Auftritt zum Saisonende – Spielbericht

TSV Ismaning – HC Erlangen 23:33 (12:15)

Am Samstag, den 04.05.2019, wurde um 18 Uhr für alle Damen-Mannschaften der Bayernliga das letzte Spiel der Saison 2018/19 angepfiffen – so auch für das Swedish Bikini Team, das zum Abschluss beim TSV Ismaning zu Gast war. Getreu dem Motto „es ging los mit WILLENLOS, jetzt sind wir WILLENSSTARK“ wollten die HC-Damen in diesem Match noch ein letztes Mal ihr Können gegen die Gastgeberinnen aus dem Tabellen-Mittelfeld unter Beweis stellen.
In der Anfangsphase konnten die Erlangerinnen die Isis vor allem über das Tempogegenstoß-Spiel und Abschlüsse über die Kreisläuferinnen klar dominieren, 3:8 nach fast zehn Minuten. Aber in der darauffolgenden Zeit gelang es dem TSV, sich vor allem mit druckvollen Auftaktbewegungen und starkem Zug zum Tor wieder in die Partie zu kämpfen, 17. Minute: 8:11. Das Swedish Bikini Team bekam den Gegner in der Abwehr jedoch zunehmend besser in den Griff, sodass die Gastgeberinnen nie die Gelegenheit zum Ausgleich bekamen. Schließlich trug die neue 7-Meter-Waffe des HC, Babs Nübel (100%!), die Drei-Tore-Führung auch in die Halbzeitpause.
Wie auch schon zu Beginn der ersten Hälfte, starteten die Gäste vor allem über Ani Bissels flinke Konter durch und bauten innerhalb von gerade einmal neun Minuten auf 13:22 aus. Die Partie schien bereits entschieden, was auch das Abebben der Stimmung in der Halle nach sich zog, je deutlicher die Gäste sich absetzten. Im Folgenden wurde jeder HC-Spielerin noch einmal die Chance auf Spielzeit gegeben, um auch persönlich einen versöhnlichen Abschied aus der Saison nehmen zu können.
Das Swedish Bikini Team bedankt sich bei allen Fans und Helfern, die über die Saison hinweg die Mannschaft unterstützt haben und verabschiedet sich mit dem dritten Tabellenplatz in die wohlverdiente Sommerpause.

Für das Swedish Bikini Team spielten:
Caro Frost (TW), Vera Vierheilig (TW), Anika Bissel (6), Jennifer Hofmann (2), Julia Koß (2), Barbara Nübel (4/4), Sarah Pack (4), Franziska Peschko (8/2), Viktoria Peters, Cara Reuthal (2), Lisa Schmidt, Nele Stock (3), Mona Walzik (2).

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen