Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

mA mit Heimspiel gegen Aue

mA: NSG Nickelhütte Aue- Vorbericht

Das Team der NSG Nickelhütte Aue startete bis jetzt unglücklich in die Saison. Mit einem schweren Auftaktspiel auswärts bei den Füchsen Berlin mussten sich unsere heutigen Gäste am Ende mit 16 Toren geschlagen geben. Das zweite Saisonspiel bestritt die Mannschaft aus Aue zuhause gegen unseren Gegner aus dem ersten Spiel aus Anderten. Hier gestaltete sich das Spiel über die gesamte Partie recht ausgeglichen. So gelang es keiner Mannschaft sich mit mehr als zwei Tore abzusetzen. Geprägt war das Spiel von zwei starken Abwehrreihen, was auch aus dem Endergebnis (22:23) gefolgert werden kann. So entschied sich das hochspannende Spiel erst nach der abgelaufenen Spielzeit durch einen direkt ausgeführten Freiwurf zum 22:23 und damit dem Endstand. „Wir müssen eine ähnlich starke Abwehrleistung zeigen wie im Spiel gegen Potsdam, um aus dem Spiel zwei Punkte mitnehmen zu können. “, so unser Linksaußen und Kapitän Tim Bauder, „Wir wollen an die bisherigen Leistungen anknüpfen und weiter fokussiert bleiben.“ Nach den zwei Erfolgen zu Saisonstart will das Team von Trainer Johannes Heufelder nun auch im Spiel gegen Aue an die bisherigen Erfolge anknüpfen und in eigener Halle die Konstanz aus den ersten beiden Spielen aufrechterhalten. „Es gilt sich immer auf das nächste Spiel zu konzentrieren und vor den eigenen Zuschauern, die beste mögliche Leistung abzurufen.“, so Tim Bauder. Die A-Jugend braucht eure Unterstützung, um die nächsten zwei Punkte in dieser Saison einzufahren.

Eure mA

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen