Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

wC verliert Saisonauftakt

wC- HSG Freising-Neufahrn- Nachbericht

Am Sonntag kamen wir alle sehr aufgeregt in die KHHH, weil wir in dieser Mannschafts- und Trainerkonstellation noch nie gespielt hatten. Außerdem waren wir natürlich auch aufgeregt, da dies unser erstes Saisonspiel war und unsere Gegner kannten wir auch noch nicht. Wir waren motiviert und voller Elan. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen durch die Mannschaftskapitäninnen hatten wir  eine kurze Besprechung in der Kabine. Nach unserem neu eingeprobten Motivationsspruch ging das Spiel auch schon los. Das erste Tor fiel durch einen tollen Rückraumwurf für uns. Bis zur fünfzehnten Minute konnten wir  gut mithalten und es herrschte ein dauerhaftes Unentschieden. Doch dann nahmen wir eine Auszeit, weil das Spiel so langsam kippte und die Gegner drohten an uns vorbeizuziehen. Wir versuchten uns noch einmal zu sammeln, aber leider hat es nichts mehr gebracht und unsere Konzentration ließ nach. Dadurch passierten  technische Fehler, wie zum Beispiel Schrittfehler, nicht gefangene Bälle usw.

In der Halbzeitpause hielt unser Trainer eine gute Motivationsrede, durch die wir  wieder gestärkt in die zweite Halbzeit gingen. Wir gaben nie auf und schafften es sogar zu einem Drei-Tore-Abstand, doch dann schwächte unsere Leistung wieder ab. Und so gewannen unsere Gegner mit 16:24. Wir waren natürlich enttäuscht, aber trotzdem auch relativ zufrieden mit unserer spielerischen Leistung. Jetzt sieht man auch klar, was wir noch trainieren müssen und was wir schon gut können. Deswegen haben wir  schon Vorfreude auf unser nächstes Spiel am 13.10.19.

Eure wC

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen