Logo Lokalkolorist
Agenturpartner
Logo Metropol Medical Center
Rehabilliaktiv
Klaus Müller und Dr. Seidl
Medizinische Partner
Logo INTERSPORT Eisert
Logo Kempa
Ausrüster

Merry Christmas

Swedish Bikini Team: SG Mintraching/Neutraubling – Nachbericht

Merry Christmas-so lautete das Motto des HC Erlangen für das letzte Spiel 2019 gegen Mintraching/Neutraubling. Das Ziel war klar: Weihnachten mit nur zwei minus Punkten auf dem Konto. Das Team von Attila Kardos startete mit einer stabilen Abwehr in das Spiel und konnte durch eine starke erste Welle auf einen Spielstand von  1:6 davon ziehen. Doch so leicht wollten die Gastgeber es dem HC nicht machen. Durch acht 2-Minuten  Strafen und  zwei rote Karten gegen unseren Mittelblock standen die Mädels des Öfteren  in Unterzahl auf dem Feld. Jedoch stellten  Vera Vierheilig und Caro Frost ein gutes Rückgrat dar, welches durch starke Paraden den Gegner einige Male am Tore werfen hindern konnte. Dadurch kamen die nun Tabellen Fünften nie näher als 3 Toreran. Insgesamt war es von beiden Seiten ein starkes Spiel.  Abwehrfehler  wurden auf beiden Seiten genutzt und das hohe Tempo der beiden Mannschaften sorgte für schnelle Tore. Jedoch blieb der HC standhaft, entschied das Spiel für sich und erreichte das Ziel mit nur einer Niederlage in die Weihnachtspause zu gehen. Die Mädels können nun mit gutem Gefühl in die Feiertage und das neue Jahr starten und sich auf das letzte Hinrunden Spiel gegen den HSV Bergtheim vorbereiten. Nun wünschen die Damen des HC Erlangen allen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Annehmen