Vorbericht mA – TV Bittenfeld

Im dritten Heimspiel der Jugend-Bundesliga-Saison tritt unsere männliche A-Jugend am kommenden Sonntag 25.10. um 15:30 in der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle gegen den TV Bittenfeld an.

Mit einem ausgeglichenen Punktverhältnis führt der TV Bittenfeld, derzeit auf Tabellenplatz 5, das Verfolgerfeld hinter den begehrten ersten 4 Tabellenplätzen an. Mit dem Sieg gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen – den überraschenden Bezwinger der Rhein-Neckar Löwen am vergangenen Spieltag – hat der TV Bittenfeld eine deutliche Marke gesetzt.

Für unser A-Team ist der zweite Heimspieltag in Folge die Gelegenheit die derzeitige 6:0 Punkte Serie weiterzuführen. Mit dem 3. Tabellenplatz hat das Team die bisher höchste Tabellenposition erreicht und will diese natürlich keinesfalls aufgeben. Im Gegenteil – die Augen sind nach oben gerichtet! Kapitän Oskar Eule und Nick Weber zur bevorstehenden Partie: „Fokus muss eine stabile Abwehr sein, hier ist noch Potential. Im Angriff müssen wir wieder die solide Leistung des letzten Spiels liefern.“

Solange der Virus uns noch die Möglichkeit lässt, vor Zuschauern zu spielen: Setzt die Maske auf, kommt in die Halle und feuert die Jungs an! Sonntag ab 15:30, Einlass ab 15:00 Uhr.

Eure A-Jugend

Nach oben